Kauf auf Rechnung/Ratenzahlung, 2,90 EUR Versandkosten, frei ab 80 EUR

Zahlungsarten

Wir bieten folgende sichere Zahlungsarten an:

Paypal

Für diese Zahlungsart wird ein Paypalkonto benötigt. Sie werden während des Bestellvorgangs auf Ihren Paypalaccount geleitet und nach der Zahlung wieder zurück zum Onlineshop. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Zahlung per Rechnung

In Zusammenarbeit mit Klarna AB, Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir Ihnen den Rechnungskauf und den Ratenkauf als Zahlungsoption an.
Bitte beachten Sie, dass Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf nur für Verbraucher verfügbar sind und dass die Zahlung jeweils an Klarna zu erfolgen hat.

Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Rechnungsdatum. Die Rechnung wird bei Versand der Ware ausgestellt und entweder per E-mail oder gemeinsam mit der Ware versandt. Der Versand erfolgt ausschließlich an die genannte Rechnungsadresse. Die vollständigen AGB von Klarna zum Rechnungskauf finden Sie hier.

Datenschutzhinweis zur Zahlung per Rechnung
Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

Mit Klarna steht Ihnen in diesem Shop ein besonders sicherer Partner zur Zahlungsabwicklung zur Seite. Das Einkaufen mit Klarna ist nicht nur sicher, sondern auch einfach – eine zusätzliche Anmeldung ist nicht erforderlich. Beim gebührenfreien Kauf auf Rechnung mit Klarna erhalten Sie Ihre Ware, bevor Sie bezahlt haben. Sie können entspannt einkaufen, Ihre Bestellung tätigen und die Produkte in Ruhe zu Hause anschauen. Anschließend haben Sie 14 Tage Zeit, die Rechnung zu begleichen. Sie müssen keine sensiblen Daten angeben, der Kauf auf Rechnung ist vollkommen risikofrei.

 

Kreditkarte & Giro Pay 

Sie können bei uns mit Master- und Visacard bezahlen. Zu Ihrer eigenen Sicherheit wird bei der Zahlung mit Kreditkarte die Eingabe Ihres Kreditkarten-Passwords abgefragt! Das gibt Ihnen die Sicherheit, dass Karteninhaber vor Missbrauch bei Verlust der Karte oder deren Daten geschützt sind.

Giro Pay ist eine Online-Sofortüberweisung der Volks- und Raiffaisenbanken (80% aller Banken gehören dazu), die rein bankintern ausgeführt wird. Sie werden dabei auf Ihren Bankaccount geleitet und können dort die Überweisung von Ihrem Konto auslösen. Hierbei werden Ihre Zugangsdaten nicht an Dritte weiter gegeben.
Diese Zahlungsart ist für folgende Banken möglich: alle Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken, Postbanken, com.direct, DKB Bank, BB Bank, MLP, PSD Bank. Ist Ihre Bank nicht aufgeführt? Hier können Sie nachsehen, ob Ihre Bank dabei ist: Bankencheck

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Zur Nutzung von Zahlungssystemen auf unserem Internet-Shopportal nutzen wir die GiroSolution GmbH als Payment Service Provider. Mittels einer Schnittstelle zu ihrem System „GiroCheckout“ stellt die GiroSolution GmbH die systemseitige Anbindung unseres Shopportals an die folgenden Zahlverfahren für uns sicher:

a) giropay

b) Kreditkarten

Dabei werden, je nach Zahlverfahren, folgende Daten zunächst an die GiroSolution GmbH über GiroCheckout und danach an das jeweilige Zahlungssystem und deren Dienstleister für die Abwicklung der Zahlungen weitergegeben bzw. abgerufen:

a) Name und Vorname

b) IBAN

c) E-Mail-Adresse

d) Information zur Volljährigkeit bei giropay ID – Altersverifikation (das Geburtsdatum wird nicht weitergeleitet)

e) Informationen zur Bestätigung der Kontoverbindung bei giropay ID – Kontoverifikation (IBAN und den BIC sowie den Vor- und Zunamen des dazugehörigen Kontoinhabers)

Weitere Informationen können Sie den AGB der GiroSolution GmbH (www.girosolution.de) entnehmen.

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung und für die Übertragung der Daten an die o.g. Dritten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Daneben ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung.

3. Zweck der Datenverarbeitung

Die Übermittlung der Daten und die Verarbeitung derselben ist notwendig, um die Zahlung der von Ihnen auf unserem Shopportal getätigte Transaktion mit der von Ihnen gewählten Zahlungsart durchführen und so die Transaktion abschließen zu können.

Die Anbindung vieler unterschiedlicher Zahlungsarten ist aufwendig und kostenintensiv. Daher nutzen wir einen Dienstleister für die technische Anbindung, worin unser berechtigtes Interesse an der o.g. Datenverarbeitung durch die GiroSolution GmbH nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO begründet ist.

4. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Bei den o.g. Daten ist dies dann der Fall, wenn der Vertrag abgewickelt ist und keine Rückabwicklungsansprüche mehr bestehen, mithin nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungs- oder gewährten Garantiefristen. Vorbehaltlich gesetzlicher Aufbewahrungsfristen über diesen Zeitpunkt hinaus werden die Daten dann gelöscht.

5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Shopbewertung - lifelines-shop.de ecomm_pagetype: 'REPLACE_WITH_VALUE', ecomm_totalvalue: 'REPLACE_WITH_VALUE', };
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »