Kauf auf Rechnung, 1,50 EUR Versandkosten, Rücksendung 2,50 EUR, schneller Versand

Holzspielzeug von Grimm´s

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Sinnvolles, kindgerechtes, nachhaltiges Holzspielzeug

Holz strahlt Lebendigkeit aus, veredelt durch die Spuren der Zeit: es ist so robust, dass es uns lange begleitet. Holz erzählt uns seine Geschichte von der Natur und der Welt und von unserem Leben. Wenn es seine Geschichte zu Ende gelebt hat, reiht es sich wieder ein in den Kreislauf der Natur.
Holz hat einen warmen und lebendigen Klang. Die Instrumente bringen sein volles Klangspektrum hervor.
Durch den Geruch spüren wir das Ursprüngliche, das Klare und das Ehrliche von Holz.
Wissen Sie noch wie Holz schmeckt? Holz kommt ohne Zusatzstoffe aus und ist deshalb ideal als Material für Beißringe, Greiflinge und Rasseln für unsere ganz Kleinen. Holz hat eine offene rauhe Oberfläche, die Feuchtigkeit bindet. Auf dieser trockenen Oberfläche können sich Bakterien nicht vermehren, sie sterben ab. Zudem haben einige Hölzer spezielle Inhaltsstoffe, die zusätzlich eine keimabtötende Wirkung besitzen.
Holz schmeichelt unsere Hände mit seiner Wärme und seiner lebendigen Oberfläche.

Um diese lebendige Wirkung und Ausstrahlung des Holzes zu erhalten, werden nur lasierende Farben und Öle und keine Lacke für das Spielzeug verwendet.

Produktion und Nachhaltigkeit


Das Spielzeug der deutschen Firma Grimm`s wird in Deutschland unter nachhaltigen Kriterien produziert und ist nun auch nach dem FSC Standard zertifziert.

Was bedeutet FSC?
Die FSC (Forest Stewardship Council)-Zertifizierung wird als internationales Siegel von großen Umweltverbänden wie Greenpeace oder WWF zur Erhaltung des ökologischen Gleichgewichtes empfohlen. Es bestätigt, dass Holz für Produkte nicht aus dem Raubbau an der Natur stammt. Mit diesem Siegel werden Holzabbauunternehmen international bewertet und ausgezeichnet.
www.fsc-deutschland.de »

Das FSC-Siegel ist kein Siegel speziell für Spielzeug, sondern ein Siegel, das allgemein für Nachhaltigkeit steht. Das FSC-Siegel wird bei Holzspielzeug verliehen, wenn es die speziellen Kritierien des FSC erfüllt. Die Organisation hinter dem Siegel ist die unabhängige und gemeinnützige Nicht-Regierungsorganisation Forest Stewardship Council (FSC) und wurde 1993 als ein Ergebnis der Konferenz „Umwelt und Entwicklung“ in Rio de Janeiro gegründet. Heute ist der FSC in über 80 Ländern mit nationalen Arbeitsgruppen vertreten.

Worum geht es beim FSC-Siegel?
Beim FSC geht es um die Förderung einer umweltfreundlichen, sozialförderlichen und ökonomisch tragfähigen Bewirtschaftung von Wäldern. FSC versteht sich dabei als Teil einer globalen Gemeinschaft, die einen Standard für eine verantwortungsvolle Waldbewirtschaftung setzt. Das zentrale Anliegen ist, dies im Konsens mit den lokalen Interessengruppen eines Landes zu erreichen. Die Herausforderung dabei ist, die Vielfalt der weltweit unzähligen lokalen Herstelleridentitäten zu einem Label zu konzentrieren, das alle Anliegen erfüllt.

Durch den Kauf FSC-zertifizierter Produkte tragen Sie zu einem verantwortlichen Umgang mit den globalen Waldressourcen bei. Dies erreicht der FSC einerseits durch die Festlegung und Prüfung von Umwelt- und Sozialstandards bei der Waldbewirtschaftung und andererseits durch die Berücksichtigung von Recyclingmaterial, das in FSC-zertifizierten Produkten Verwendung finden kann.

Produkte mit FSC-Label stehen somit für die Nutzung der Wälder gemäß den sozialen, ökonomischen und ökologischen Bedürfnissen und für einen verantwortungsvollen Umgang mit Recylingmaterialein - zum Wohle heutiger und zukünftiger Generationen.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »